Liebste Kinderlieder
Des Kuschelkindes liebste Lieder
22. Oktober 2015
Kleine Schritte
Mit kleinen Schritten in ein großes Abenteuer
30. Oktober 2015

DIY: Personalisiertes Hochzeitsgeschenk

Hochzeitsgeschenk Date in der Box

Ich bin wirklich kein großer Fan von fertigen Geschenkkörben.

Das Prinzip – mehrere Kleinigkeiten ergeben ein tolles, abwechslungsreiches Geschenk – finde ich aber super. Nur fehlt mir dabei der persönliche Touch. Als Hochzeitsgeschenk für unsere Freunde habe ich lange überlegt, womit wir dem glücklichen Paar wohl eine Freude machen können. Da entstand die Idee für das „Date in der Box„.

 

Hochzeitsgeschenk Date in der Box

 

Und die sah so aus: Eine Box gefüllt mit vielen Dingen, bei denen wir wussten, dass sie dem Brautpaar Freude bereiten würden. Der Inhalt ist dabei so gewählt, dass die Beschenkten einen ganzen Tag Programm haben. Der Tag beginnt beispielsweise mit einen Gutschein für ein gutes Frühstück und endet mit einer romantischen DVD und einer Packung Knabbereien für den Abend. Außerdem mit dabei: Eine Einwegkamera, um den Tag aufzuzeichnen und einen Bilderrahmen für das beste Foto. Das geniale an dieser Box ist, dass der Inhalt wirklich ganz individuell für das Paar zugeschnitten ist. Für das Date in der Box eignet sich zum Beispiel ein Tageseintritt in eine Therme, ein Kinogutschein, ein Eintritt in einen Vergnügungspark, uvm. Außerdem noch Kleinigkeiten wie eine Flasche Sekt und ein kleiner Kuchen. Eine hübsche Box und ein bisschen Deko wie die Kordel, Herzsticker oder den Herzballon bekommt man im Bastelladen. Ebenso wie rotes Seidenpapier, wodurch die Box noch edler wird.

 

Hochzeitsgeschenk Date in der Box

 

Das Bild für den Aufkleber habe ich von hier. Den Text habe ich anschließend selbst hinzugefügt. Möchtet ihr auch eine Date in der Box verschenken? Dann lasst eurer Fantasie freien Lauf. Als Aufkleber könnt ihr das nachfolgende Bild benutzen. Einfach ausdrucken und gemeinsam mit anderer Romantikdeko auf die Box kleben.

 

Hochzeitsgeschenk Date in der Box

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*