Schoko-Fondue für kranke Kinder: Hand-Mund-Fuß
Hand-Mund-Fuß
29. April 2019
Zwei Jahre Klettermax
2 Jahre Klettermax
12. Mai 2019

Feuerwehrmann Sam Red Velvet Cupcakes

Feuerwehrmann Sam Geburtstagsparty Red Velvet Cupcakes Rezept

Alarm! Zum vierten Geburtstag gab es zum Motto Feuerwehrmann Sam köstliche Red Velvet Cupcakes.

Der vierte Geburtstag des Kuschelbuben stand ganz unter dem Zeichen Feuerwehr. Und da kommt natürlich auch sein großer Held – Feuerwehrmann Sam – zum Einsatz. So habe ich dieses Jahr Red Velvet Cupackes gebacken, die ich mit einer köstlichen Frischkäse-Mascarpone-Creme und selbstgestalteten Feuerwehrmann Sam-Bildchen getoppt habe. Das Rezept und die Vorlage für die Bildchen findet ihr in diesem Beitrag.

 

Feuerwehrmann Sam Red Velvet Cupcakes für die Feuerwehrmann Sam Birthday Party

 

So geht’s:

 

Zutaten für 12 Cupcakes – Red Velvet Sponge:

  • 100 g Butter
  • 2 Eier
  • 220 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 10 g Kakaopulver
  • 170 ml Buttermilch
  • 180 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • rote Lebensmittelfarbe

 

Zutaten für 12 Cupcakes – Frischkäse-Mascarpone-Topping:

  • 250 g Frischkäse
  • 250 g Mascarpone
  • 120 g Staubzucker
  • 250 ml Schlagobers
  • 2 Pkg. Sahnesteif

 

Feuerwehrmann Sam Red Velvet Cupcakes für die Feuerwehrmann Sam Birthday Party

 

Zubereitung:

  • Butter und Eier aus dem Kühlschrank geben und Zimmertemperatur annehmen lassen. Eventuell die Butter kurz erwärmen, sie darf aber nicht flüssig werden. Ein Muffinbackblech mit kleinen Papierförmchen auslegen und das Backrohr auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Die Butter gemeinsam mit den Eiern mit der Küchenmaschine sehr lange schaumig rühren – je fluffiger, desto besser. Anschließend bei mittlerer Stufe den Zucker, den Vanillezucker und das Kakaopulver hinzugeben. Das Mehl mit dem Backpulver und dem Natron vermischen und abwechselnd mit der Buttermilch ebenfalls zum Teig geben. Jetzt die rote Lebensmittelfarbe zugeben. Ich habe eine komplette, kleine Tube rote Lebensmittelpaste verwendet. Gebt einfach so viel dazu, bis der Teig schön rot wird.
  • Die Muffinförmchen etwa zur Hälfte mit dem Teig befüllen und etwa eine halbe Stunde backen.
  • Für das Topping den Frischkäse und das Mascarpone gemeinsam mit dem Zucker cremig rühren. Danach das Schlagobers langsam dazurühren, das Sahnesteif dazugeben und die ganze Masse mit dem Mixer steif aufschlagen.
  • Die Masse in einen Spritzsack füllen und gleichmäßig auf die Böden aufdressieren. Falls das Topping zu sehr verläuft, einfach kurz in den Kühlschrank stellen. Danach dekorieren und genießen.

 

Feuerwehrmann Sam Red Velvet Cupcakes für die Feuerwehrmann Sam Birthday Party

 

Dekoration:

Die Cupcakes mit ihrem roten Boden machen schon ordentlich was her. Diese sogenannten Red Velvet Cupcakes werden traditionell mit einem hellen Frischkäse-Mascarpone-Topping verziert. Dieses könnte man natürlich auch noch gelb-orange mit Lebensmittelfarbe einfärben. Ich habe mich aber dagegen entschieden und mein klassisches Topping mit farblich passenden Streuseln verziert. Bei den Muffinförmchen habe ich gelbe und orange Förmchen gewählt. Der Hingucker waren natürlich die Feuerwehrmann Sam-Toppers, die mit dem blauen Hintergrund einen sehr schönen Kontrast gebildet haben. Die Toppers einfach ausdrucken und immer zwei davon auf ein Holzstäbchen kleben. Ihr könnt die Designvorlage hier downloaden: Download.

Ich wünsche euch viel Spaß bei eurer Feuerwehr-Party!

 

Christina ichmitkind Blog

 

P.S.: Hier erfährst du mehr über mich und meine Familie: Über uns.

 

Rezept Feuerwehrmann Sam Red Velvet Cupcakes für die Feuerwehr Geburtstagsparty
Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen