Papamonat Familienzeitbonus
Familienzeitbonus oder einfach Papamonat
25. Mai 2017
Zweifach-Mama
So ist es wirklich: Fünf Fakten über mein neues Leben als Zweifach-Mama
31. Mai 2017

Herzmomente 21/2017

Herzmomente 21/2017

Hallo Herzmomente!

Hallo Sommer! Es ist richtig heiß geworden in der letzten Woche. Im aufgeheizten Haus hält es uns nicht lange und so haben wir einiges unternommen. Was genau, das halte ich auch dieses Mal wieder mit meinen Herzmomenten fest – damit diese kostbaren, kleinen Eindrücke und Emotionen nicht in Vergessenheit geraten können.

 

Herzmomente 21/2017

 

Herzmoment 61 – Der erste Spaziergang

Zwölf Tage nach dem Kaiserschnitt fühlte ich mich fit genug für den ersten längeren Spaziergang. An diesem Tag war es noch nicht so extrem heiß, also packten wir Eltern unsere Kids – den Großen samt Laufrad, den Kleinen im Kinderwagen – und gingen eine gemütliche Runde in der Nachbarschaft. Zur Verstärkung haben wir noch meine Eltern mitgenommen, denn der Kuschelbub kann mit seinem neuen Laufrad schon ein ordentliches Tempo aufnehmen. Die Bewegung an der frischen Luft tat wirklich sehr gut. Ich bin so dankbar, dass ich nach dieser zweiten Kaiserschnittgeburt relativ schnell wieder so fit bin.

 

Herzmoment 62 – Polster und Decke

Auch im Kinderzimmer wird es nun richtig heiß – 25 Grad in der Nacht sind keine Seltenheit. Bis jetzt schlief der Kuschelbub immer mit Langarmbody und Schlafsack. Doch nun ist er aus seinen Sommer-Schlafsäcken rausgewachsen und ich konnte kein gutes Modell in der passenden Größe finden. Also haben wir den Schlafsack durch eine Sommerdecke und den Langarmbody durch einen richtigen Pyjama ersetzt. Der Kuschelbub durfte natürlich alles selbst aussuchen und ist richtig glücklich damit. (Kein Wunder mit einem coolen Krokodil-Pyjama!) Und Mama? Die ist richtig stolz auf ihren Großen.

 

Herzmoment 63 – Das große Grillen

Am Samstag luden wir unsere Freunde zum gemütlichen Grillen ein. Es war tatsächlich gemütlich, denn bei sechs Erwachsenen findet sich immer jemand, der mit dem Kuschelbuben Bälle quer durch den Garten kickt. Der fleißige Papa kümmerte sich nicht nur um das Grillgut, sondern machte am Nachmittag auch schon fleißig Soßen und Salate. Letzterer stammt sogar aus unserem Garten! Zu späterer Stunde und mit vollen Bäuchen hatten wir vom Grillen aber noch nicht genug: Wir machten noch ein Feuer und grillten Marshmallows. Lecker! Dem Kuschelbuben hat’s ebenfalls richtig Spaß gemacht – der durfte ausnahmsweise sogar bis zehn Uhr aufbleiben (um am nächsten Morgen dann trotzdem wie gewohnt um halb sieben fit aus dem Bett zu hüpfen). Das Frühlingsbaby hingegen hat die ganze Aktion verschlafen.

 

P.S.: Erfahre mehr über mich, das Kuschelkind und das Frühlingsbaby.

Teilen auf:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen