Herzmomente 24/2017
Herzmomente 24/2017
20. Juni 2017
Herzmomente 25/2017
Herzmomente 25/2017
25. Juni 2017

Sommerliche Ribisel Joghurt Torte ohne Backen

Ribisel Joghurt Torte Rezepte

Mein Rezept für heiße Sommertage: Ribisel Joghurt Torte.

Ich liebe Mehlspeisen, aber im Sommer backe ich ungern. Denn bei dreißig Grad den Backofen anzuheizen versuche ich tunlichst zu vermeiden. Deshalb habe ich hier ein ideales Tortenrezept für heiße Tage für euch. Denn diese Ribisel Joghurt Torte muss nicht gebacken, sondern im Kühlschrank gekühlt werden und schmeckt einfach herrlich frisch.

 

Ribisel Joghurt Torte Rezepte

 

So geht’s:

Zutaten für eine Torte (ca. 22 cm Durchmesser):

  • 2 Becher Joghurt (á 250 g)
  • 1 Becher Topfen/Quark (250 g)
  • 1 Becher Schlagobers/Schlagsahne (250 g)
  • 12 Blatt Gelatine
  • ca. 300 g Ribiseln
  • 50 g Zucker
  • 3 EL Zitronensaft
  • etwas Zitronenschale
  • einige Vollkornbiskotten

 

Zutaten für den Ribiselspiegel:

  • 200 g Ribiseln
  • 5 EL Zucker
  • 2 Blatt Gelatine
  • 1 EL Zitronensaft

 

Ribisel Joghurt Torte Rezepte

Ribisel Joghurt Torte Rezepte

 

Zubereitung:

  1. Die Ribiseln gut waschen und die Gelatine nach Packungsanweisung zubereiten. Das Schlagobers steif schlagen. Das Joghurt und den Topfen glatt rühren. Zuerst den Zucker, den Zitronensaft und die Zitronenschale dazugeben und anschließend die Gelatine und die Ribiseln unter die Masse mengen. Am Schluss das Schlagobers unterheben. (Eventuell für die Dekoration ein paar Esslöffel davon beiseite geben.)
  2. Einen Tortenring mit den Vollkornbiskotten auslegen und die Hälfte der Masse vorsichtig darauf verteilen. Danach noch eine Lage Vollkornbiskotten darauf schlichten und mit dem Rest der Masse bedecken. Mindestens zwei Stunden kalt stellen. (Anstelle eines Tortenrings kann auch eine Kastenform verwendet werden.)
  3. Für den Fruchtspiegel die Gelatine laut Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit die übrigen Zutaten mit etwa 4 Esslöffel Wasser in einem kleinen Topf erhitzen und kurz köcheln lassen. Mit einer Gabel die Ribiseln grob zerdrücken. Die Gelatine gut einrühren.
  4. Das Fruchtmus auf die Torte gießen und noch einmal mindestens zwei Stunden kühlen.
  5. Anschließend dekorieren. Ich habe dazu ein paar zerbröselte Biskotten und Schlagobers verwendet.

Diese Torte lässt sich übrigens auch prima mit anderen Beeren zubereiten. Die Ribiseln machen die Torte aber noch frischer, als beispielsweise Heidelbeeren. Ich habe leider ganz vergessen die angeschnittene Torte zu fotografieren. Sie war einfach so gut, dass sie – kaum angeschnitten – sofort aufgegessen wurde!

 

Ribisel Joghurt Torte Rezepte

 

Ribisel Joghurt Torte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen