Reisen mit einem Kleinkind
Meine Tipps für entspanntes Reisen mit einem Kleinkind
25. Oktober 2016
Mi und Mimi
Mi und Mimi
3. November 2016

Unser wildes Kinderzimmer mit HOXBOX

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

Unser wildes Kinderzimmer mit HOXBOX. (Werbung*)

In dem Zimmer vom Kuschelkind dreht sich alles um das Thema Wilde Tiere. Die lustige Bordüre mit den Zootieren, die im Zug mitfahren, war die allererste Dekoration, mit der wir das Kinderzimmer ausstatteten, lange bevor das Kuschelkind überhaupt geboren war. Vieles ist dann erst nach und nach dazu gekommen, zum Beispiel die Playmobil Arche Noah, die Zoo-Holzmesslatte und die kleine Autobahn mit den wilden Dschungelbewohnern. Heute lade ich euch ein, einen Blick in das wilde Kinderzimmer zu werfen, erzähle euch etwas über die witzigen HOXBOX-Boxen und gebe euch außerdem die Chance, eine davon zu gewinnen.

 

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

 

Als Bernd von HOXBOX mich fragte, ob ich seine lustigen Boxen testen möchte, war mir sofort klar: Diese Hingucker passen perfekt ins unser Kinderzimmer. Die Wahl zwischen den lustigen Motiven ist mir wirklich schwer gefallen, ich habe mich aber schlussendlich für den wilden Tiger und den herzigen Elefanten entschieden.

 

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

 

Die lustigen Boxen sind wirklich vielseitig einsetzbar: Ob als Sitzhocker, als kleines Tischchen oder als Tritthocker – die HOXBOX kommt dank dem mitgelieferten Innenleben mit einer Belastung von über 100 Kilogramm klar. So kann auch Mama mal ein Päuschen darauf machen.

Die HOXBOX ist aber auch besonders nachhaltig: So wird sie aus 100 % Recycling-Pappe in Österreich produziert, verzichtet komplett auf Plastik und ist mit lebensmittelechten Farben bedruckt. Letzteres ist besonders praktisch, da die Box bei uns gerne als Esstischchen verwendet wird.

 

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

 

Die HOXBOX kann aber ebenso als Aufbewahrungsbox verwendet werden und findet zum Beispiel im IKEA Kallax gut Platz. Verwendet man die Boxen allerdings zur Aufbewahrung, sollte man nicht mehr darauf stehen oder sitzen, da durch das fehlende Innenleben die Tragkraft dementsprechend reduziert wird. Da die Box von Kinderhänden nicht so leicht zu öffnen und zu schließen ist, sollte man darin außerdem vor allem Dinge lagern, die man nicht so häufig braucht, wie zu klein gewordene Kleidung oder Reservebettwäsche.

 

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

 

Das Kuschelkind benützt die HOXBOX hauptsächlich als Sitzgelegenheit oder als Tischchen. Manchmal klettert es auch gerne darauf und stellt sich auf den Deckel. Hier sollte man aber als Elternteil ein wenig aufpassen, denn die Box kann kippen, wenn das Kind zu nahe am Rand steht.

 

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

 

Die HOXBOX gibt es in zehn verschiedenen Motiven und kann online bestellt werden. Ab drei Stück wird’s übrigens günstiger. Bei uns fragen oft die Omas, was sich das Kuschelkind zu Weihnachten wünscht. Vielleicht wäre die HOXBOX auch für euer Kind eine gute Geschenkidee?

 

Gewinnspiel

 

Hoxbox - unser wildes Kinderzimmer

 

Du hast nun die Chance eine HOXBOX mit deinem Lieblingsmotiv zu gewinnen. Zusätzlich zu deiner Wunsch HOXBOX bekommst du außerdem ein 10teiliges Getränkeuntersetzer-Set im lustigen HOXBOX-Design. (Das Gewinnspiel ist beendet. Herzlichen Glückwunsch an Mia K. und viel Freude mit der HOXBOX Box!)

*In Zusammenarbeit mit HOXBOX.

 

Wildes Kinderzimmer

 

P.S.: Hier erfährst du mehr über mich und meine Familie: Über uns.
Teilen auf:

4 Kommentare

  1. Julia Mühlbachler sagt:

    Halli hallo!
    Also meiner Großen gefällt Dige, der zahme Tiger,am besten. 🙂 Obwohl uns die Entscheidung sehr schwer gefallen ist bei der süßen Auswahl.
    Wir würden uns über den Gewinn riesig freuen.
    Lg Julia (Nickname julia.m)

  2. Anonym sagt:

    Hallo, wow, danke für die Vorstellung. Eine gute Idee! Wenn ich die Wahl hätte würden wir uns für Dige dem Tiger entscheiden. Der würde meinen Kids bestimmt beiden unglaublich gut gefallen. Da meine kleine Maus gerade zu gehen beginnt, wäre eine Hoxbox ein wirklich genialer Gewinnn, da sie spielen und dabei stehen will und das mit der Höhe der Hoxbox perfekt passen würde. Folge dir per Newsletter (Nickname: snoopy_86). lg ilse

  3. Cinis Welt sagt:

    Nickname: Cinis Mami&Beauty Welt
    Ich plane gerade die Gestaltung einer Garderobenecke für meinen Sohn im Vorzinmer. Die Box würde sich da sehr gut machen, da es zum Thema absolut passt. Die Schildkröte (Duga) sieht sehr süß aus.

  4. Anonym sagt:

    Unser Lieblings-HOXBOX-Motiv ist das Schäfchen! (-: Danke für die tolle Verlosung und Liebe Grüße ! Manuela
    Mein Nickname vom Newsletter lautet: mela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen