Muttertagskarte zum Ausdrucken
Geschenk: Muttertagskarte zum Ausdrucken
7. Mai 2016
Rezept Rosmarin Panna Cotta
Rosmarin Panna Cotta mit Himbeerspiegel
14. Mai 2016

12 von 12 – Mai 2016

12 von 12 im Mai 2016.

Traditionsgemäß, wie jeden 12. des Monats, habe ich wieder 12 Fotos für euch, die unseren heutigen Tag festhalten. Der Nachmittag stand diesmal im Zeichen eines besonderen Tieres: Der Schildkröte. Denn im Eltern-Kind-Zentrum waren diese interessanten Tiere heute zu Gast.

 

12von12

 

Ich frühstückte alleine. Meine beiden Männer schliefen noch ruhig, als ich um 6:45 das Haus verlassen habe.

 

12von12

 

Ab in die Arbeit!

 

12von12

 

In der Arbeit kann ich richtig abschalten. Denn ich bin mir sicher: Das Kuschelkind ist beim Papa gut aufgehoben.

 

12von12

 

 

Um 12:15 mache ich mich wieder auf den Heimweg.

 

12von12

 

Der Papa hat Spaghetti gekocht. Wir redeten nur kurz, dann machte er sich auf den Weg in die Arbeit und ich aß mein Teller Nudeln, während ich Prospekte durchgesehen habe.

 

12von12

 

Als das Kuschelkind vom Mittagsschlaf wach wurde, erzählte ich ihm natürlich gleich, dass wir später zu echten Schildkröten fahren. Dafür habe ich ihm diese zwei Plüschschildkröten, die früher einmal mir gehörten, gezeigt. Er hat sie daraufhin den ganzen Nachmittag mit sich herum getragen.

 

12von12

 

Leider regnete es ein bisschen. Aber weder den Kindern, noch den Schildkröten machte das etwas aus.

 

12von12

 

Schildkröten sind einfach tolle Tiere zum Beobachten!

 

 

Die Schildkrötenbabys waren so niedlich!

 

12von12

 

Danach wurde noch etwas gebastelt, natürlich eine Schildkröte! Die Bastelidee ist wirklich pfiffig! Der Boden einer Plastikflasche wird abgeschnitten, mit verschiedenen Farben von innen bemalt, mit Perlen und Schellen befüllt und anschließend auf den Moosgummi-Körper geklebt!

 

12von12

 

Zuhause haben wir noch etwas gelesen und natürlich alle Bücher nach Schildkröten durchsucht.

 

12von12

 

Und zu guter Letzt, möchte ich euch dieses Kunstwerk nicht vorenthalten! Gute Nacht!

Das war unser Tag. Mehr 12 von 12 Beiträge von anderen Bloggern findet ihr hier.

3 Kommentare

  1. Die gebastelte Schildkröte ist ja toll. Die könnte ich mal nachbasteln. Viele Grüße Anke

  2. Mami hoch 2 sagt:

    Guten morgen! Also die Schildkröte sieht super aus und die Idee finde ich klasse. Jetzt frage ich mich nur, wie habt ihr den Flaschenboden auf den Moosgummi geklebt? Habts Laschen beim Flaschenboden geschnitten oder extra starken Kleber benützt? Es soll ja stabil sein und gut halten wenn auch noch was eingefüllt wurde. Das würde mich jetzt noch interessieren. 🙂
    Lg julia

  3. Hallo Julia!
    Der Flaschenboden war schon vorbereitet. Der Rand war einfach 2 bis 3 Millimeter nach innen umgestülpt. So hat sich die Auflagefläche vergrößert. Das ganze haben wir dann mit doppelseitigem Klebeband auf den Körper geklebt. Ich werde aber wohl noch mit einem stärkeren Bastelkleber nachbessern, denn heute morgen wurde die Schildkröte schon neugierig geöffnet! 😀
    Liebe Grüße
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen